Das Resultat ist ein Bettenkarussell



Aufgrund der beschriebenen Problematik gibt es unzählige Produkte, die sich alle nicht anpassen, jedoch nur ein Problem eines Anderen lösen. Dies führt bei jedem neuen Bettinhalt meist zum Wechsel der Produktgattung und könnte sich wie folgt abspielen: Nach einigen gescheiterten Matratzenwechseln kommen erste Zweifel an der «Anpassung» von Matratzen.

Die nächste Option ist demzufolge ein persönlich abgestimmter Lattenrost oder eine abgestimmte Matratze. Ist dieser Versuch aber erfolglos, weil der Körper nicht die ganze Nacht gleich lag, könnte jetzt vielleicht ein dynamisches Wasser-, Gel oder Luftbett die ideale Lösung sein? Sollten Produkte mit dieser Verdrängungscharakteristik oder aufgrund des Materials zum Problem werden, sind glücklicherweise auch schon viele Anbieter mit Ihren Naturbetten und neuen Argumenten zur Stelle. Und wenn sich auch diese Wahl als nicht die Richtige herausstellt, kommen die trendigen Boxspringbetten mit deutlich mehr Federweg ins Spiel. Sollte Ihr Rücken nach dem Aufstehen vom hohen Bett trotzdem nicht dauerhaft glücklich sein, ist eine Medizinalmatratze mit temperaturabhängigem Memoryschaum womöglich die letzte Alternative. Doch diese Viskomatratzen haben nicht nur wegen ihrer vollsynthetischen Materialien klimatische Nachteile, sondern auch, weil sie bewegungseinschränkend sind und eine ungesunde Ruhigstellung des Körpers bewirken.

Einige versuchen, dieses «Bettenkarussell» gar nicht erst drehen zu lassen, indem Sie so lange wie möglich bei Ihrem alten Bett bleiben. Die Alterung von Matratze und Unterfederung kann jedoch später zu einem noch grösseren Leidensdruck führen.

Da jeder Anbieter nur ein Problem des anderen löst, bleiben alle voneinander abhängig und die gewachsene Struktur der Bettenbranche bleibt bestehen. Dieser Umstand lässt für den Konsumenten keinen Ausstieg aus dem «Bettenkarussell» zu. Jedenfalls nicht innerhalb dieser Strukturen, welche nicht nach natürlichen und gesundheitsorientierten Regeln, sondern durch Marketing, Trends und Gewinnoptimierung gelenkt werden. Geben Sie deshalb nicht Ihrem Körper die Schuld, wenn er mit den meisten Betten nicht zufrieden ist.

Der Ausweg



Trotzdem gibt es eine Lösung, mit welchem Sie die beschriebenen Probleme und Irrtümer leicht umgehen können: Das Leibundgut Schlafkonzept geht seit 20 Jahren einen eigenständigen Weg ausserhalb dieses «Bettenkarussells». Durch die klare Ausrichtung auf Gesundheit und Zufriedenheit entwickeln wir unsere Produkte und die Art der Beratung stetig weiter. Damit ermöglichen wir jedem, sein Regenerationspotential des Schlafs voll auszuschöpfen. Mit der einzigartigen Zufriedenheitsgarantie von 25 Jahren erhalten Sie nicht nur den klaren Beweis für die Effektivität dieses Konzeptes, sondern auch Sicherheit für Ihren persönlichen, dauerhaften Erfolg.

Weiter zum Leibundgut Schlafkonzept