Geschichte

Das Leibundgut Schlaf- und Rückenzentrum in Einigen blickt auf eine langjährige Geschichte zurück. Im Verlaufe dieser Zeit hat es sich zum führenden Fachgeschäft für Schlaf- und Rückenthemen in der Schweiz entwickelt.

1999 - 2003

1999 wars, als Fritz Leibundgut seine Geschäftstätigkeit auf Naturbetten und Stühle ausweitete. Bis anhin hatte der diplomierte Gesundheitsberater einen Bio-Laden in Spiez betrieben. "Es waren eigene gesundheitliche Probleme, welche mich dazu veranlassten, mich mit Schlaf- und Rückenthemen auseinanderzusetzen", erzählt Fritz Leibundgut rückblickend.

Bereits in Spiez mit Betten ausgerüstet...

2003 - Heute

Der neue Geschäftszweig war bei der Kundschaft sehr gefragt: Schnell einmal waren die Räumlich-keiten in Spiez zu klein, und das Unternehmen, welches heute mehrere Mitarbeitende beschäftigt, zog 2003 an den heutigen Standort an der Hauptstrasse 89A in Einigen, wo es 2010 in Schlaf- und Rückenzentrum umbenannt und 2012 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt wurde.